Ein Sattelschrank günstig und gut vom Hersteller Pfiff

Der Sattelschrank zum selber bauen!

Der Sattelschrank von Pfiff ist unser Favorit in der Einstiegsklasse.
Der Sattelschrank von Pfiff ist unser Favorit in der Einstiegsklasse.

Pferdeliebhaber und Reiter sind alle unterschiedlich, doch eines haben sie gemeinsam: Die Liebe zum Pferd und zu hochwertigen Reitmaterialien. Zaumzeug, Sättel und Putzwerkzeuge müssen und sollen hochwertig gelagert werden, um Schmutz, Verschrammung und unnütze Abnutzung zu vermeiden. Nichts bieten sich dafür mehr an als ein hochwertiger Sattelschrank, der alle wichtigen Utensilien praktisch beherbergt und dem Reiter nicht nur einen gepflegten Überblick verleiht, sondern auch einen schnellen Zugriff gewährleistet.

 

Der Sattelschrank für Selbermacher

Sie möchten Ihren Sattelschrank selber bauen und mit eigenen Händen zusammensetzen? Dann ist der Sattelschrank von Pfiff genau das richtige für Sie! Mit einer Höhe von 106 cm und einer Breite von 60 cm ist der Sattelschrank zur Selbstmontage platzsparend und überall gut platzierbar, bietet aber gleichzeitig genügend Stauraum für sämtliche wichtige Materialien!

Platzierbar an Ort und Stelle und in jeder Geldbörse

Das witterungsbeständige Material bietet sich auch hervorragend zur Platzierung außerhalb der Sattelkammer an – platzieren Sie Ihren Sattelschrank einfach direkt an der Zaumstelle und erhalten damit einen schnellen und praktischen Zugriff – das weite Sattelschleppen hat ein Ende! Der Sattelschrank zur Selbstmontage passt nicht nur an jede Stelle, sondern auch noch in jede Geldbörse! So ist dieser Sattelschrank günstig und der Gang zum Baumarkt fällt aus.

Die Maße und Eigenschaften des vorgestellten Modells:

  • Material: feuerverzinktes Stahlblech
  • Maße: 106 cm x 60 cm x 60 cm
  • Gewicht: ca. 28,8 kg
  • Farbe: silber
  • Besonderheiten: Es ist ein Sattelschrank zum selber bauen
  • Transport: Das Produkt wird in 2 Paketen geliefert
  • Wichtig: Durch das feuerverzinkte Material können scharfkantige Stellen auftreten, beim zusammenbauen aufpassen
  • Durch Selbstbau und Materialauswahl ist dieser Sattelschrank günstig

Für wen ist dieser Schrank geeignet?

Das vorgestellte Produkt ist ein sehr gutes Einsteigerprodukt der Firma Pfiff. Der Sattelschrank erinnert optisch ein wenig an einen Bundeswehrschrank. Dank des sehr fairen Einstiegspreises können Sie zu diesem Kurs kaum einen Sattelschrank selber bauen. Außerdem ist die Größe ideal um den Sattelschrank günstig an verschiedenen Plätzen zu platzieren. Bevor Sie einen Sattelschrank gebraucht erwerben, sollten Sie sich mit diesem schönen Modell intensiv beschäftigen.

Wo können Sie diesen Sattelschrank kaufen?

Den Sattelschrank von Pfiff können Sie bequem bei Amazon erwerben. Die Vorteile liegen auf der Hand.

  1. Die Lieferung erfolgt sehr schnell und zuverlässig.
  2. Bei einer Reklamation verhält sich Amazon sehr kundenfreundlich
  3. Sie genießen i.d.R. ein 30tägiges Rückgaberecht
  4. Sie können anhand der Rezensionen feststellen, welche positiven und negativen Eigenschaften der Sattelschrank mitbringt und sich im Vorfeld darauf einstellen
  5. Sie finden dort eine sehr große Auswahl vor.

Fazit

Ein Spitzenmodell in der Einsteigerklasse. Bevor Sie einen Sattelschrank gebraucht kaufen lohnt ein Blick auf das Modell von Pfiff. Da der Sattelschrank zum selber bauen angeliefert wird, hat auch die Handwerkerseele hier Befriedigung. Dank der beigelieferten Anleitung können auch technisch weniger versierte Reiter und Reiterinnen bedenkenlos zugreifen und sich endlich Ihren Traum vom eigenen, neuen Sattelschrank günstig erfüllen. In unserem Sattelschrank Test ist dieses Modell somit unser Preissieger.

Zurück zur Sattelschrank -Startseite

Pfiff Sattelschrank

Pfiff Sattelschrank
6.33333333333

Sicherheit

6/10

    Mobilität

    4/10

      Platz

      9/10

        Vorteile

        • sehr günstig
        • standfest
        • feuerfestes Material
        • leicht zusammen zu bauen

        Nachteile